Gruppendienst der II Gruppe

Der erste Dienst der II Gruppe fand am Donnerstag um 18.00 statt.

Die Gruppenführer stellten noch einmal die Neuheiten der Einsatzmittel wie zum Beispiel: Splitterschutzfolie, Kantenschutz bei geschnittenem Blech und dass Gasmessgerät vor.

Diskutiert wurde auch der letzte Einsatz, Türöffnung, wie gehe ich vor ohne viel Schaden zu erzeugen.

Besprochen wurde auch die Unterrichte im Dienstjahr, wo gibt es noch Nachholbedarf, welche Themen sollen auf die Tagesordnung, was interessiert Euch.

Großen Anklang, was auch dem Gruppenzusammenhalt dient, fand eine Tagesfahrt, im Sommer, in einen Kletterpark, danach bei einem gemeinsam Essen den Tag ausklingen lassen.

Kommentar verfassen