Gruppendienst der III Gruppe

Der Gruppendienst der III Gruppe beinhaltete, nach vielfachen Wünschen das Thema,
Seilwinde und Umlenkrollen.
Nach dem theoretischen Unterricht über das Hebelgesetz ging es an die Praxis.
Wir fuhren zur Saatbau Clenze, im Betriebshof waren Betonwände abgestellt, die mit der Seilwinde des GW über eine Umlenkrolle am HLF verzogen wurden.
Bei dem Unterricht hat man feststellen können, das die neuen Nylonseile handlicher gegenüber den Stahlseilen sind.
Danke an die Kameraden für das Zahlreiche erscheinen.
Danke auch der Saatbau Clenze.

Kommentar verfassen