Spiele ohne Grenzen in Bergen / D. …

Am Samstag, den 06.05.2017 fuhren wir nach Bergen an der Dumme zum 15 Jährigen Bestehen der Floriangruppe.

Es war auf dem Sportplatz ein kleiner Wettkampfplatz für das „Spiele ohne Grenzen“ aufgebaut,

wo alle Kinder mit viel Spaß und Spannung die Spiele, wie auf den Bildern zu sehen,  gespielt haben.

Als wir mit den Spielen fertig waren, nahmen alle einen Mittags-Snack zu sich und es konnte dann bis zur Siegerehrung noch getobt werden.

Dann war es soweit, die Platzierungen wurden bekannt gegeben …

… und voller Freude und erstaunen lagen wir auf dem 1. Platz …

Es haben sich alle von uns riesig gefreut und so sind wir voller Stolz wieder nach Hause gefahren.

Kommentar verfassen