Kreisbereitschaft/Hochwasser in Hildesheim

Im Rahmen der Kreisbereitschaft wurden auch Einsatzkräfte aus Clenze, Schnega, Sachau und Beesem des Bereiches West der Kreisfeuerwehr alarmiert.

Gegen 14:00 war Treffen in der FTZ in Dannenberg, 140 Einsatzkräfte folgten dem Hilferuf nach Hildesheim.

Erste Bilder der Hochwasserkatastrophe bei Hildesheim.

Kommentar verfassen