Jahresabschluss der Flori.-Gruppe

Am vergangenen Mittwoch, den 06.12.2017, haben wir uns für dieses Jahr das letzte mal zum Dienst im Gerätehaus in Clenze getroffen.

Wir sind in Kinolaune im großen Gruppenraum bei Popcorn, Chip’s und Süßigkeiten dem Film „Rudolf mit der roten Nase“ auf die Leinwand gerückt 😉

Natürlich hat uns der Nikolaus auch wieder eine Kleinigkeit zum Naschen mitgebracht, die wir alle mit großer Freude entgegen genommen haben.

Traurig ist, das uns einige Kinder verlassen haben : Marlon Aßmann, Robin Schulz, Jonathan Fintelmann, Lennox Kirschbaum, Jakob Mertens und

Louis Penshorn sind aus Altersgründen ausgeschieden. Auch Phillipp Trumann mußte gehen, aber er bleibt uns in der Jugendfeuerwehr weiterhin erhalten.

Wir gehen jetzt in die Winterpause und sehen uns im Januar 2018 wieder. (Der genaue Termin wird noch mitgeteilt)

Vielen lieben Dank an alle die, die uns auch in diesem Jahr wieder so tatkräftig egal in welcher weise unterstützt haben.

Wir wünschen allen Menschen dieser Welt ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 …

Eure Flori.-Gruppe und Betreuer aus Clenze

 

Kommentar verfassen