Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Clenze

 

 

50-Jahre Jugendfeuerwehr Clenze

 

Jan Schwock der Jugendwart der Feuerwehr begrüßte die Gäste und stellte die Beschlussfähigkeit her, bei dieser Jahreshauptversammlung wichtig, viele hatten sich Krankheitsbedingt abgemeldet und ein neuer Jugendwart und Stellvertreter soll gewählt werden.

 

Die Übergabe des neuen MTW´s

 

 

Bei einem Rückblick des Jugendwartes betonte er nochmal die Feierlichkeiten zum 50- jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr und die Übergabe des MTW`s an die Feuerwehrjugend.

Verabschiedet wurde Sören Ponath, er wechselt in die Reihen der Aktiven.

 

Wahlen zum Jugendwart und Stellvertreter: Einstimmig wurde Robert “Robat“ Scheppke zum Jugendwart von den Jugendlichen gewählt. Robin ist schon seit Jahren Betreuer der Jugendfeuerwehr, Jan Schwock wird zum Stellvertreter gewählt.

 

Gratulation an die Jugendwarte der Feuerwehr vom stellv. Ortsbrandmeister

 

 

Großes Lob an Jan Schwock und Maybrit Erichsen die sich langjährig um die Belange der Feuerwehrjugend Eingesetz haben.

Im Fokus der Aktivitäten für 2018 stand die Segeltour in Holland.

Bei dem obligatorischen Kartoffelsalat mit Würstchen und Gesprächen endet die Jahreshauptversammlung

 

Der Ortbrandmeister im Gespräch mit Maybritt und Robin
Alle hören zu, auch Eltern und Gäste

Kommentar verfassen