rettungsknoten-ani

Wie mache ich einen Rettungsbund?

Der Brustbund ist eine Rettungsschlinge mit Pfahlstich und Spierenstich. Die Rettungsleine wird so um den Nacken gelegt, dass das freie Leinenende den Boden berührt. Beide Leienteile unter der Achsel hindurchführen und auf dem Rücken gegenseitig verschlingen. Beide Leinenteile wieder vor die Brust ziehen und dort straff sitzend mit dem Pfahlstich Weiterlesen…

zimmermannsstich-ani

Wie mache ich einen Zimmermannsstich?

Der Zimmermannschlag ist eine zusammenziehbare Schlinge, die mit einem Leinenende hergestellt wird. Dieses Leinenende muss mindestens dreimal unterschlagen werden.Der Zimmenmannschlag dient zum Befestigen von Leinen, z.B. einer Signalleine am Arm.Beim Leistungsabzeichen „Löschen“ macht der Maschinist einen Zimmermannschlag an einem Holm o.ä. Er hält nur unter Zug am langen Ende der Weiterlesen…