Die Rettungsbühne

nach DIN 14830 Für die Rettung verunglückter Personen aus dem Führerhaus und als Arbeitsplattform verwendbar. Stabile Aluminiumkonstruktion, Plattform mit rutschhemmendem Belag (R13). Aufstieg über rutschsichere geriffelte Sprossen. Die Leiternaufstiege sind mittels ergonomisch geformter Griffe höhenverstellbar. Einrastbolzen sorgen für eine sichere Arretierung im Raster von 265 mm.

Die Leiternaufstiege sind durch 4 automatisch verriegelnde Stahlscharniere beidseitig einklappbar. Alle 4 Holme sind serienmäßig mit Holmverlängerungen ausgestattet, die unabhängig voneinander im Raster 30 mm für den individuellen Niveauausgleich höhenverstellbar sind. Das Geländer ist wahlweise rechts oder links einsetzbar und für den Abtransport verletzter Personen sowie zur Lagerung abklappbar.

Kommentar verfassen