Datum: 1. Mai 2019 um 5:41
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Dauer: 1 Stunde 19 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Beesem
Einsatzleiter: stellv. Ortsbrandmeister
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: ELW-1, HLF-20, TLF 16/24, GW


Einsatzbericht:

In den Morgenstunden des 1. Mai setzten bislang unbekannte Täter mehrere gestapelte Paletten  auf einer Wiese in Beesem in Brand, 135 Paletten und ein Wassertank vielen dem Brand zum Opfer. Laut Polizei entstand ein Schaden von 1.500 €

Bilder der Galerie von der FFw Beesem.

Kategorien: Einsätze