Küchenbrand/Golefanz

Datum: 10. August 2017 
Alarmzeit: 9:39 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene 
Dauer: 2 Stunden 21 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Golefanz 
Einsatzleiter: Gruppenführer 
Mannschaftsstärke: 1/14 
Fahrzeuge: ELW-1, GW, HLF-20, MTW, TLF 16/24 


Einsatzbericht:

Auslöser bei diesem Küchenbrand war ein Warm-Wasser-Boiler.                                                                           Bewohner einer Ferienwohnung hatten die Feuerwehr Alarmiert.

Nachdem mit der Wärmebildkamera überprüft wurde ob sich am Brandherd noch Glutnester befinden wurde der Einsatzort an die Hausbesitzer übergeben.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von Feuerwehr Clenze zulassen :
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück