Datum: 9. November 2018 um 5:08
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Gielau/Warpke
Mannschaftsstärke: 1/16
Fahrzeuge: ELW-1, HLF-20, TLF 16/24
Weitere Kräfte: FF Bergen, FF Billerbeck, FF Lütenthien


Einsatzbericht:

Ein Golffahrer aus dem Landkreis war zwischen Warpke und Gielau auf gerader Strecke mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Baum geprallt, der Aufprall war so hart, dass er auf die Straße zurückgeschleudert wurde.Die FFw Bergen befreite den verunfallten und übergab in dem Rettungsdienst. Die FFw. Clenze war in Bereitschaft.

Kategorien: Einsätze