Rauchmelderalarm

Datum: 9. Juli 2017 
Alarmzeit: 16:41 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene 
Dauer: 1 Stunde 19 Minuten 
Einsatzort: Lindenstraße 
Einsatzleiter: Ortsbrandmeister 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: ELW-1, GW, HLF-20, MTW, TLF 16/24 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Von Nachbarn wurde ein Rauchmelder, der in einer Erdgeschoss Wohnung ausgelöst hatte, gemeldet.
Bei Eintreffen und Lageerkundung war kein Rauchmelder zu hören, der Mieter ist nicht zu Hause.
Nach dem Erkunden durch die Fenster, keine Rauchentwicklung erkennbar, keine Personen in der Wohnung.
Auf Anweisung der Polizei wurde die Wohnungstür geöffnet und Erkundet, keine Rauchentwicklung, Mieter nicht anwesend.
Der Schließzylinder wurde ausgetauscht und der Hausverwaltung übergeben
Vorort waren Bereichsbrandmeister/West, RTW  und Polizei.