Verkehrsunfall auf der B71

Datum: 7. Dezember 2017 
Alarmzeit: 17:44 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Grotenhof 
Einsatzleiter: stellv. Ortsbrandmeister 
Mannschaftsstärke: 1,22 
Fahrzeuge: ELW-1, GW, HLF-20, MTW, TLF 16/24 


Einsatzbericht:

Einsatzalarm: Verkehrsunfall, Person klemmt, Grotenhof B71.  Auf der Anfahrt, Einsatzabbruch. Die Feuerwehr Kameraden aus Schnega hatte die Personen schon aus ihrer misslichen Lage befreit.

„Fahrt vorsichtig, da wo Regen fällt, ist die Fahrbahn schmierig“

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von Feuerwehr Clenze zulassen :
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück